Kein Plan ist der Plan

Kein Plan ist der Plan

Es gab wohl noch nie eine Phase in meinem Leben, die so planlos und frei war. Täglich aufs Neue plane…
Gabriel und die Engelsfurche

Gabriel und die Engelsfurche

Es war einmal ein kleiner Engel. Gabriel sein Name. Gabriel ist überall und nirgendwo, kein Ort sein Zuhause: Er ist…
Aloha aus Aruba

Aloha aus Aruba

Unzählige Jahre kreative Schreibpause liegen hinter mir. Die Worte wollten einfach nicht mehr sprudeln. Der Wortwitz schlief ein. Sehnsüchtig las…
Alle Jahre wieder

Alle Jahre wieder

Alle Jahre wieder … Ursprünglich ein scheinheilig-segensreiches Liedgut aus dem 17. Jahrhundert. Aber mitunter scheint es, dass selbiges nur die…
Weiße Weihnacht?

Weiße Weihnacht?

Es war einmal eine kleine Motte. Die flitzte zwischen November und Februar jeden Morgen ans Fenster. Schaute hinaus und wartete. Wartete…
Eine Ohrfeige hat noch keinem Kind geschadet!

Eine Ohrfeige hat noch keinem Kind geschadet!

Es ist kurz nach Mitternacht. Ich bin sauer, wütend, aufgebracht. Stöberte online in diversen Zeitungen und landete bei der Süddeutschen.…
SchwarmDummheit

SchwarmDummheit

Wir haben einen neuen Sündenbock! Heureka! Menschen (obwohl, sind Asylanten eigentlich Menschen?) klauen unsere Wohnungen, unsere Arbeit, die Sitzplätze unserer…
Verschmähen Männer bereits erlegte Beute?

Verschmähen Männer bereits erlegte Beute?

In den letzten Tagen des Winters wandelte ich auf dem Baumwipfelpfad im Naturerbezentrum Rügen (Foto). Wie eine Spirale schlängelt sich…
Eine Liebeserklärung

Eine Liebeserklärung

Ich gestehe, ich war nie der bekennende Tierfreund. Als kleines Mädchen, so im zarten Alter von sieben Jahren, wollte ich…
Motzkühe, Meckerschafe und Quengelmonster

Motzkühe, Meckerschafe und Quengelmonster

Ich hatte da mal ein Lieblingskinderbuch: „Die kleine Motzkuh“. Die Motzkuh setzte sich auf die Schulter von motzenden, meckernden und…
An ihren Taten sind sie zu erkennen

An ihren Taten sind sie zu erkennen

Unter Scheinheiligkeit versteht man, wenn den heiligen Worten unchristliche Taten folgen … Barack Obama sagte zur Trauerfeier über Nelson Mandela:…
Türen ins Leben

Türen ins Leben

Eine Tür hinter dir schließt sichDu glaubst dein Schicksal ist ungerecht verwehrt dir DEIN GlückDichter Schleier aus Tränen der Trauer…
Die Geisel der Erreichbarkeit

Die Geisel der Erreichbarkeit

Neulich stand ich an der Kasse, drei Kunden warteten vor mir und so hatte ich locker fünf Minuten Zeit. Automatisch…
EU(RO)PHORISCH

EU(RO)PHORISCH

Mit Worten kann man mindesten genauso gut treffen wie mit Fäusten. Meistens sogar nachhaltiger, verletzender. Ich weiß, dass ich das…
Reise ins InMich

Reise ins InMich

Verwirrung ist ein echter Motivator für mich etwas Verrücktes zu tun. Und ich war verwirrt. Alles lief perfekt und wieder…
Das Fernweh-Gen

Das Fernweh-Gen

Wenn so ein Erdenmenschlein entsteht, vermischen sich eine Unzahl genetischer Materialien zu einem neuen Ganzen. Mit etwas Glück treffen erfolgreiche,…
SchnapsLeichen, BärlauchPesto und FamilienFreuden

SchnapsLeichen, BärlauchPesto und FamilienFreuden

Bereits früh, kurz nach dem Aufstehen, bietet sich ein sehenswertes Fensterkino beim Blick in die Straßen zwischen den Hochhausschluchten: Hacketütendicht,…
Technik, die begeistert

Technik, die begeistert

Irgendeine genetische Fehlpolung führte Mitte der 70er dazu, dass ich weiblich und technikvernarrt auf die Welt kam. Schon von klein…
Was für ein Tag!

Was für ein Tag!

Es war der Abend des 9. Novembers 1989. 18:57 Uhr verkündete Günter Schabowski die unglaubliche Botschaft: „ Ständige Ausreisen können…
Botschaften des Körpers

Botschaften des Körpers

„Ich kann nichts mehr essen und trinken. Jedes Mal, wenn ich versuche zu schlucken, habe ich das Gefühl, mir schnürt…
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner